In der Wüste der Moderne

In der Wüste der Moderne

Koloniale Planung und danach

29 August 08 - 26 October 08

Das koloniale Nordafrika wurde ab den 1930er-Jahren zu einem Laboratorium der europäischen Modernisierungsfantasien. Casablanca galt als Testfall für die „Stadt von morgen“, inklusive radikaler Überbauungspläne. Die autogerechte Stadt, die erste Tiefgarage und das grösste Schwimmbad in amerikanischem Stil wurden für „Französisch-Nordafrika“ geplant. Was hier projektiert wurde, sollte Blaupausen auch für die europäischen Metropolen und eine Erneuerung der Lebensformen liefern.

http://www.hkw.de/de/ressourcen/archiv2008/wueste_der_moderne/_wueste_der_moderne/projekt-detail_wueste.php

participating artists: