Anthony Wong

Article Works Projects www
additional name:
Huan Yao Ming, Wong Yiu Ming, Tat Ming Pair
genre(subgenre):
Musik (Cantopop)
region:
Asia, Eastern
country/territory:
Hong Kong (China)
city:
Hong Kong
created on:
May 30, 2003
last changed on:
Please note: This page has not been updated since July 2, 2003. We decided to keep it online because we think the information is still valuable.
information provided by:
Other languages:
Anthony Wong
Anthony Wong © William Strauch

Article

Hongkongs Antwort auf die „Pet Shop Boys“

Anthony Wong (geb. 1963) zählt seit den achtziger Jahren zu den populärsten Musikern Hongkongs. Er gehört zu einer Generation, die den Übergang unter chinesische Verwaltung mit gewachsenem Selbstbewusstsein begleitet hat. Stark beeinflusst von europäischen, aber auch von japanischen Vorbildern hat er als Sänger des Duos „Tat Ming Pair“ eine Verbindung von kantonesischem Gesang, traditioneller chinesischer Musik und Avantgarde-Pop geschaffen, die unter dem Namen „Cantopop“ zu einem weit über die Grenzen Hongkongs hinaus beachteten Phänomen wurde.
Anthony Wong, dessen chinesischer Name je nach Sprache Huan Yao Ming (auf Pinyin) oder Wong Yiu Ming (auf Kantonesisch) lautet, wurde am 16. Juni 1963 in Hongkong geboren. Den Namen Ming verwendete er Mitte der achtziger Jahre auch für das Duo mit seinem musikalischen Partner Yau Li Tat (Tats Lau), mit dem er unter dem Namen „Tat Ming Pair“ auftrat. Die Gruppe lehnte sich an europäische Vorbilder wie die „Pet Shop Boys“, aber auch an japanischen Avantgarde-Pop an.

Tats Lau war der Komponist und Lyriker der Gruppe, Anthony Wong kümmerte sich um den Lead-Gesang und Teile der Arrangements. Ihr bekanntestes und nach Kritikermeinung auch bestes Werk, „The Stone Story“, entstand in Zusammenarbeit mit der Hongkonger Avantgarde-Künstler-Gruppe Zuni Icoshahedron. Anthony Wong singt auf Kantonesisch oder Mandarin, wobei er für diese Sprachen bisher ungehörte und ungewöhnliche Melodieführungen entwickelte. Die Zusammenführung von europäischem Pop und kantonesischem Gesang brachte dieser Musik die Bezeichnung „Cantopop“ ein. Bis heute ist dies die in Hongkong verbreitetste Musikrichtung über die Generationen hinweg, wobei man die romatisierenden Inhalte und häufig trivialen Melodien nach europäischen Gesichtspunkten am ehesten dem Schlager-Genre zurechnen würde.

Nach fünf Jahren Zusammenarbeit und zahlreichen Alben trennte sich das Duo im Jahr 1991 um jeweils Solo-Karrieren zu verfolgen. Anthony Wong war der erfolgreichere der beiden. Sein Album „Five Loaves Two Fish“ (in anderen Übersetzungen: „Five Cookies Two Fish“ oder „5 Cake 2 Fish“) wurde begeistert aufgenommen. Der Song „Chunguang Zhaxie“ / „Ein Hauch von Frühling“ wurde zum Titelsong des gleichnamigen Films des Hongkonger Regisseurs Wong Kar Wai.

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Band-Gründung entschlossen sich „Tat Ming Pair“ 1996 zu einer Reunion. Seitdem arbeiten beide wieder sporadisch zusammen, verfolgen aber weiterhin ihre jeweiligen Solokarrieren. So arbeitet Antony Wong auch mit einer experimentellen Tanz-Theater-Gruppe zusammen.

Sein Projekt „People Mountain People Sea” verarbeitet neben populärer Musik von den zwanziger Jahren bis heute Theaterspektakel, Videoprojektionen und klassische Elemente. So entsteht eine Gratwanderung zwischen Pop, Klassik und Karaoke, zwischen West und Ost, aber auch zwischen Kunst und Kitsch. Weiterhin gibt Wong zahlreiche Konzerte mit seiner „Gang“, die in den letzten Jahren auch auf Live-Alben veröffentlicht wurden.
Author: Richard Berkowski 

Works

Joey Yung & Anthony Wong In Concert

Published Audio,
2009
2CDs. EEG Emperor Entertainment Group (HK)

King Of The Road

Published Audio,
2008
EEG Emperor Entertainment Group (HK)

Music Is Live (The Lost Tapes)

Published Audio,
2006
Go East (HK)

Gold Classics

Published Audio,
2006
Go East (HK)

The Legends

Published Audio,
2005
Universal Music (HK)

Live 03

Published Audio,
2004
Music Icon Records Limited

Anthony Wong 1995-2000 Collection

Published Audio,
2001
(2CD), Cantonese Mandarin, 2001

Age of Anthony

Published Audio,
2000
(New Song+Greatest Hits), 2000

Walking with Wings

Published Audio,
2000
Original Stage Soundtrack, Mandarin, Ch’in Tsai, 2000

Broad Daylight

Published Audio,
2000
Anthony Wong’s Concert, Cantonese, 2000

Play Again Next Century

Published Audio,
1999
Cantonese Mandarin, 1999

Anthony + Jan Music Is Live Vol. 2

Published Audio,
1998
Cantonese, Jan Lam, Anthony Wong, 1998

More Beautyful the Later It Is

Published Audio,
1998
Mandarin Cantonese, 1998

5 Cookies 2 Fish

Published Audio,
1997
Cantonese, 1997

Projects

This artist took part in the following project(s) organized/funded by the culturebase.net partner institutions.

Festival of Vision: Hongkong – Berlin

(27 July 00 - 10 September 00)

Www

Offizielle Künstlerseite auf iLike