The Atlas Group

Article Projects
crossroads:
Bürgerkrieg, Erinnerung
genre(subgenre):
Medienkunst (allgemein)
region:
Middle East
country/territory:
Lebanon
city:
Beirut
created on:
May 14, 2003
last changed on:
Please note: This page has not been updated since July 2, 2003. We decided to keep it online because we think the information is still valuable.
information provided by:
Other languages:

Article

Gedächtnis des Bürgerkrieges

Maha Traboulsi gründete 1976 die Atlas Group, die seither in Dokumenten, Notizen, Fotografien, Videos und Filmen unbekannte Aspekte des libanesischen Bürgerkriegs bewahrt und in Lecture-Performances zugänglich macht.
1976 gründete die Künstlerin Maha Traboulsi die “Atlas Group” zur Erforschung der audio-visuellen Spuren des libanesischen Bürgerkrieges. Seit 1992 leitet Walid Ra’ad (geb. 1967) die Gruppe. In den letzten Jahren befasst sich die “Atlas Group” vornehmlich mit dem Projekt “The Dead Weight of a Quarrel Hangs", einer ständig wachsenden Sammlung von Dokumenten, Notizen, Fotografien, Filmen und Videos, die bis jetzt noch nicht analysierte Aspekte des Krieges erhellen sollen. Die Sammlung wird in Galerien, Museen, Kunstzentren, auf Festivals, in Theatern und Schulen gezeigt. Ihre Arbeit dokumentiert die Atlas Group auch in einer Lecture-Performance: “Fishing for Documents: Case Studies from the Atlas Archive".
Author: Brigitte Heilmann

Projects

This artist took part in the following project(s) organized/funded by the culturebase.net partner institutions.

IN TRANSIT 2004

The Third Body

(02 June 04 - 13 June 04)

IN TRANSIT 2003

Customs – Nothing to declare

(30 May 03 - 14 June 03)

DisORIENTation

Contemporary Artists from Middle East

(20 March 03 - 11 May 03)

Blue Stage

Multimedia Installation

(18 August 00 - 30 September 00)