Cornélius Yao Azaglo Augustt

Article Projects Images
genre(subgenre):
Bildende Kunst (Fotografie)
region:
Africa, Western
country/territory:
Togo, Côte d'Ivoire
created on:
June 22, 2003
last changed on:
Please note: This page has not been updated since July 1, 2003. We decided to keep it online because we think the information is still valuable.
information provided by:
Other languages:

Article

Cornélius Yao Azaglo Augustt wurde 1924 in Togo geboren. Nach seiner Ausbildung zum Fotograf in Bobo Dioulasso, Burkina Faso, arbeitete Augustt zunächst als Straßenfotograf in Korhogo, Côte d’Ivoire, bevor er 1958 das erste Fotoatelier der Stadt gründete, das „Studio du Nord“ eröffnete. Nach der Unabhängigkeit 1962 bereiste er die ländlichen Regionen der Côte d’Ivoire. Cornélius Yao Azaglo Augustt ist vor allem für seine Porträts aus dem Land der Senufo bekannt. 1994 wurden seine Arbeiten erstmals im Centre Culturel Français in Abidjan ausgestellt, später im Centre Pompidou, Paris, und im Guggenheim Museum, New York.
Author: Haus der Kulturen der Welt

Projects

This artist took part in the following project(s) organized/funded by the culturebase.net partner institutions.

Portrait Afrika

Fotografische Positionen eines Jahrhunderts

(15 January 00 - 12 March 00)
images
Werk: Titel unbekannt, Elfenbeinküste, 1960