Michel Groisman

Article Works Projects Images
crossroads:
Grenzerfahrung, Körper
genre(subgenre):
Performing Arts (Performance)
region:
America, South
country/territory:
Brazil
city:
Rio de Janeiro
created on:
May 22, 2003
last changed on:
Please note: This page has not been updated since September 22, 2008. We decided to keep it online because we think the information is still valuable.
information provided by:
Other languages:
Michel Groisman
Michel Groisman

Article

Körper-Installationen

Der brasilianische Aktionskünstler Michel Groisman inszeniert seinen Körper in skulpturalen Bewegungsbildern, die für Kunsthallen und Museen konzipiert sind. Mit den "Maschinen", die er konstruierte, verbindet er seine Körperteile in extrem verlangsamten Bewegungsfolgen. In anderen Projekten integriert Groisman die Besucher durch Spiele in gemeinsame Aktionen mit ihren eigenen Armen, Beinen und Füßen.
Michel Groismans Anliegen ist die Überschreitung der engen Grenzen der Kunstsprachen. In seinen raffinierten Performances verknüpft der brasilianische Aktionskünstler Körper-Kunst mit dem Publikum und macht so aus Unbeteiligten willige Mitspieler.

"Tear: Weaveair" zum Beispiel ist eine Performance, bei der lässt Groisman einen Laserstrahl, der aus seinem Mund kommt, mit Hilfe von kleinen Spiegeln, Atemschutzmasken und Verrichtungen, die er "Shoeadds" nennt, langsam an seinem Körper entlang wandern. Die Teilnehmer können ebenfalls mit diesen "Shoeadds" arbeiten, angeleitet von Groismans Sprachspielen: "While I am weave-airing, you are feet-pairing!"

In der Aktion "Sirva-Se" ("Help Yourself") befestigen die Mitspieler nach seiner Anweisung Tassen mit Bändern an ihrem Körper: waagerecht auf der Stirn, horizontal am Oberschenkel. Dann gilt es herausfinden, wie sie sich bewegen müssen, um Wasser von einer Tasse in die andere zu füllen.

Beim Kartenspiel "Polvo" ("Octopus") werden die Körper der Zuschauer zum Rohmaterial der Performance. Sie entdecken eine neue Beziehung zum eigenen Körper und zum Körper der anderen: "Du weißt nicht, wie viele Arme du hast, wie viele Beine, was ein Arm ist und was ein Bein ist, weil du zur Krake wirst..."


Works

Ausstellungen 2008

Exhibition / Installation,
2008
Body Work, Le Case d’Arte, Mailand, Italien

Ausstellungen 2007

Exhibition / Installation,
2007
Porta das Mãos - Michel Groisman e Sung Pyo Hong, MAM - Museu de Arte Moderna Rio de Janeiro, Rio de Janeiro, Brasilien; Porta das Mãos - Michel Groisman e Sung Pyo Hong, Museo de Arte de São Paulo Assis Chateaubriand - MASP, São Paulo, Brasilien; Ulay Babait (Maybe at Home), Pyramida Center for Contemporary Art, Haifa, Israel; Foto 90, MAM - Museu de Arte Moderna Rio de Janeiro, Rio de Janeiro, Brasilien

Ausstellungen 2006

Exhibition / Installation,
2006
Colección Fotografía MAM, IVAM Institut d´Art Modern, Valencia, Spanien; Alegoría Barroca en el Arte Contemporáneo, MAC Museo de Arte Contemporáneo, Universidad de Chile, Santiago, Chile; Marcela Levi and Michel Groisman - Fierce! 2006, Ikon Gallery, Birmingham, Großbritannien

Ausstellungen 2004

Exhibition / Installation,
2004
No lo llames Performance = Don’t call it Performance, El Museo del Barrio, New York City, USA

Ausstellungen 2001

Exhibition / Installation,
2001
Colecções II, Galeria Luisa Strina, São Paulo, Brasilien

Projects

This artist took part in the following project(s) organized/funded by the culturebase.net partner institutions.

IN TRANSIT 2006

Tanz - Performance -Musik

(24 May 06 - 04 June 06)

IN TRANSIT 2002

Transforming the arts

(30 May 02 - 14 June 02)
images
Octopus
Transference
Weaveair