DJ Floro

Article Works Projects
genre(subgenre):
Musik (allgemein)
region:
Europe, Southern
country/territory:
Spain
created on:
August 23, 2003
last changed on:
Please note: This page has not been updated since October 18, 2003. We decided to keep it online because we think the information is still valuable.
information provided by:
Other languages:
 DJ Floro
DJ Floro

Article

Fela lives forever

Republicafrobeat verneigt sich vor dem Erbe von Fela Kuti

Sein Aussehen verrät keinesfalls, dass er als einer der wichtigsten Vertreter von Global-Fusion-Sounds im spanischen Clubleben gilt. Und doch hat sich Floren Cuadrado aka DJ Floro in den vergangenen Jahren mit seinem Mix aus House, HipHop, Soul und Jazz zum Protagonisten des Afrobeat in Spanien entwickelt.
Er ist Mitglied des DJ- und Künstlerkollektivs Republicafrobeat, das im Jahr 2002 anlässlich des fünften Todestages der Afrobeat-Legende Fela Anikulapo Kuti in Madrid gründet wurde. „5 Años sin Fela“ – „Fünf Jahre ohne Fela“ war der Titel des dreitägigen Tributs, der mit Parties, Ausstellungen und Videoprojektionen in unterschiedlichen Clubs in Madrid zelebriert wurde und den kreativen Kern von Republicafrobeat unter einer gemeinsamen Idee vereinte: Neben Floro sind das Javi Zarco aka Pincha Extra Z aus Barcelona und Sagrario Luna aka Luna, die das musikalische Erbe von Fela Kuti bewahren und darüber hinaus auch zeigen wollen, wie sehr der Erfinder des Afrobeat viele der aktuellen Produzenten von Clubgrooves und Dancefloor-Sounds beeinflusste. Die von DJ Floro kompilierte CD Republicafrobeat bringt Fela Kutis Sohn Femi und Felas einstigen Drummer Tony Allen mit aktuellen Clubproduzenten wie Fatboy Slim, Masters At Work, Zuco 103 oder der italienischen Kwanzaa Posse zusammen. Zugleich ist Republicafrobeat ein künstlerisches Zeugnis im Sinne der Politik Fela Kutis, der sich Zeit seines Lebens gegen neuen Kolonialismus und Werte-Imperialismus in Afrika wehrte.
Author: Lothar Münner

Works

Republicafrobeat

Published Audio,
2000
Kompilation

Projects

This artist took part in the following project(s) organized/funded by the culturebase.net partner institutions.

popdeurope 2003

Migrating sounds in and out of Europe

(25 July 03 - 23 August 03)