Hassan Yektapanah

Article
genre(subgenre):
Film (Spielfilm)
region:
Middle East, Europe, Western
country/territory:
Iran (Islamic Republic of), Iraq, France
related artists:
created on:
February 23, 2004
last changed on:
Please note: This page has not been updated since February 23, 2004. We decided to keep it online because we think the information is still valuable.
information provided by:
Other languages:

Article

Hassan Yektapanah, geboren 1963 in Teheran, begann seine künstlerische Laufbahn als Regieassistent bei Jafar Panahi’s „The Mirror“ (1997) und in dem Film „The Taste of Cherry“ (1997) von Abbas Kiarostami. Im Jahr 2000 realisierte er seinen ersten eigenen Film „Djomeh“, für den er im gleichen Jahr den Preis für den besten Erstlingsfilm eines Regisseurs in Cannes erhielt. Darin geht es um einen jungen afghanischen Flüchtling, der in einer iranischen Kleinstadt arbeitet und sich in ein einheimisches Mädchen verliebt.
Author: Haus der Kulturen der Welt